English Version Startseite
Impressum
Sitemap
 

Abschlusskonferenz GLOWA Jordan River
05. - 07. September 2011
Limassol, Zypern

Themenspektrum der Konferenz

Das internationale GLOWA Jordan River Projekt setzt sich, unter Einsatz von interdisziplinären Ansätzen, mit nachhaltigem Management von Wasserressourcen unter Bedingungen des Klimawandels und des globalen Wandels auseinander.

Über hundert Hydrologen, Ökologen, Soziologen, Wirtschaftswissenschaftler und andere Wissenschaftler aus Deutschland, Israel, Jordanien und den Palästinensischen Gebieten forschen seit 2001 im Jordantal. Das Projekt kooperiert eng mit Akteuren in der Region, wie bspw. Wasser-, Landwirtschafts- und Entwicklungsministerien, Universitätsinstituten und Nichtregierungsorganisationen.

Nach zehn Jahren erfolgreicher wissenschaftlicher Kooperation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Zukunft der Jordan-Anrainerstaaten hinsichtlich des globalen Wandels zu verbessern, werden die am Projekt teilnehmenden Wissenschaftler und Akteure die Ergebnisse vorstellen und diskutieren.

Seite druckenSeitenanfang

GLOWA
GLOWA Danube
GLOWA Elbe
IMPETUS
GLOWA Jordan River
GLOWA Volta
Abschlusskonferenz GLOWA Jordan
Nationale Konferenz in Potsdam
Internationale Konferenz in Quagadougou